Berufskraftfahrerweiterbildung

Berufskraftfahrerweiterbildung

Bildungsziel:

Die Maßnahme dient dem Zweck Fahrern/-innen, die ihren Führerschein der Klassen C/CE vor dem 10.09.2009 absolviert haben oder Altklasse 3 besitzen, die Möglichkeit zu geben diesen auch gewerblich zu nutzen (Schlüsselzahl 95).

Inhalte:

35-stündige Weiterbildung (5 Module zu je 7 Stunden):

  • ECO-Fahrweise
  • Sozialvorschriften
  • Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit
  • Der Fahrer als Imageträger, Dienstleister und Profi
  • Ladungssicherung