Ladungssicherung

Bildungsziel:

Alle Mitarbeiter/-innen, die an dem Be- und Entladen beteiligt sind, und Fahrer/-innen werden in der Ladungssicherung geschult um den Nachweis gemäß VDI 2700a und BGV D29 §§ 37 ff. zu erlangen.

Inhalte:

  • rechtliche und physikalische Grundlagen
  • Fahrzeugaufbauten und Fahrverhalten
  • Möglichkeiten der Ladungssicherung
  • Lastenverteilung
  • Ermiitlung der erforderlichen Sicherungskräfte
  • Zurrmittel zur Ladungssicherung
  • praktische Übungen

Dauer:

3 Tage

Termine:

11. - 15. April 2014