B96 - Schulung

Informationen zu B96

Die Schlüsselzahl 96 im Führerschein erlaubt Inhaberinnen und Inhabern ein Fahrzeug der Klasse B zu führen sowie einen Anhänger über 750 kg, solange die Gesamtmasse des Zuges 4.250 kg nicht übersteigt.

Umfang der Schulung

Um die Schlüsselzahl 96 zu erlangen, muss eine Schulung von insgesamt 7 Stunden à 60 Minuten besucht werden, die sich aus drei Teilen zusammensetzt:

a) 2,5 Stunden theoretischer Unterricht
Der theoretische Schulungsstoff beinhaltet Kenntnisse aus unterschiedlichen Sachgebieten, wie z. B. Straßenverkehrsvorschriften.

b) 3,5 Stunden praktische Übungen
Die Übungen umfassen diverse Fahrfertigkeiten, u. a. Ausweichen, An- sowie Abkuppeln.

c) 1 Stunde Fahrpraxis
In der einstündigen Fahrt absolviert jeder Teilnehmer spezielle Fahrübungen, wie beispielsweise Vorbereitung / Kontrolle der Fahrzeugkombination und das richtige Verhalten im Straßenverkehr.

Nach erfolgreichem Abschluss der Schulung erhält jeder Teilnehmer eine Bescheinigung zur Einreichung beim zuständigen Straßenverkehrsamt. Eine Prüfung ist nicht erforderlich.
Die Schulungen können einzeln und auch in Gruppen besucht werden.

Preise

Einzelschulung: 340,00 Euro*
Gruppenschulung: 170,00 Euro*
(ab 4 Personen)

*inkl. der gesetzlichen MwSt.

Anmerkung: Bei einer Gruppenschulung nehmen wir Sie gerne auch als Einzelperson auf und sobald eine Teilnehmerzahl von 4 Personen erreicht ist, wird ein neuer Kurs gemeinsam terminiert.

Bei Fragen und Wünschen sind wir gerne für Sie da.